Termine

Save the Date: Am 8. und 9. April 2024 findet unser nächster Crashkurs statt

Spezielles Angebot für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Du engagierst dich in einer Umweltorganisation oder widmest dich auf deinen Kanälen in den sozialen Netzwerken ganz dem Thema Nachhaltigkeit? Dann bist du bei uns genau richtig! Denn am 8. und 9. April 2024 bietet das Baltic Environmental Forum Deutschland wieder eine komprimierte Version seiner beliebten Kurzausbildung an. Der Crashkurs findet an zwei Abenden von jeweils 19 bis 21 Uhr statt und vermittelt wertvolles Wissen zu gefährlichen Chemikalien in Alltagsgegenständen. Diese sind nämlich überall in unserem direkten Umfeld zu finden: In der Konservendose, im Plastikspielzeug oder im Shampoo. Dabei können sie nicht nur unserer eigenen Gesundheit, sondern auch der Umwelt schaden. Aber keine Sorge: Wir machen dich in den beiden interaktiven Livesessions mit dem von uns entwickelten Haushaltscheck vertraut. Er ermöglicht dir das Erkennen von Schadstoffquellen und das Empfehlen von nachhaltigen Alternativen. Anschließend kannst du dein neu erlerntes Wissen mit deiner Zielgruppe teilen und sie auf unsere reguläre Kurzausbildung aufmerksam machen, die am 27. Mai 2024 starten wird.

Und das Beste: Sowohl die Teilnahme am Crashkurs als auch die an der regulären Kurzausbildung ist komplett kostenlos.

Das klingt nach einer ausgezeichneten Gelegenheit? Finden wir auch! 😊

Deshalb melde dich noch heute an:

Schützen Sie sich und die Umwelt! 

Vernetzen Sie sich mit uns:

Instagram
LinkedIn
YouTube

Jetzt teilen!