Chemikalienmanagement

Lasst uns dieses Weihnachten nachhaltig und ohne Gefährliche Chemikalien feiern!

Die schönste Zeit des Jahres ist angebrochen: wir lieben Weihnachten. Noch mehr lieben wir nachhaltige Alternativen für Feierlichkeiten. Hast du dich schonmal gefragt, ob die Dekoration, die die du kaufst, eventuell schädliche Chemikalien enthält? Unsere Weihnachtskampagne hat zum Ziel dich vor potentiell schädlichen Substanzen in Produkten wie Weihnachtsdekoration, Spielzeugen, Küchen Equipment und den beliebten elektronischen Geräten zu schützen. Und wie sieht es beim Weihnachtsbaum selbst aus?

Wie in einem Adventskalender klären wir euch bis Heiligabend über die potentiell giftigen Chemikalien in Weihnachts-Artikeln auf. Wie kann man sie vermeiden? Und was die besten Alternativen? Folge dem Hashtag #ToxicFeeXmas um der Kampagne international zu folgen! Wöchentliche Aktionen in ganz Europa drehen sich um das Benutzen der Scan4chem App. Dadurch werden Produzent*innen und Marken auf die Problematik aufmerksam gemacht. Gemeinsam stellen wir sie zu schädlichen Substanzen in Plastik-Gegenständen über 0,1% zur Rede. Jeder Scan zählt – um Aufmerksamkeit auf allen Ebenen für ein nachhaltigeres Leben zu erzeugen!

Die Kampagne ist Teil des LIFE AskREACH Projekts und läuft in Österreich, Kroatien, der tschechischen Republik, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Schweden, Griechenland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Polen, Portugal und anderen Ländern Europas.

Trau dich, mach mit und sei Teil der Kampagne!

Menü